Natur- und Kulturwoche 2022

Seit jeher bestimmen die Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft das Leben auf unserem Planeten. Sie sind die Existenzgrundlage für Pflanzen, Tiere und Menschen – ja für die gesamte Natur.

Die vier Elemente prägen auch unsere Sicht der Schöpfung und unser ganzes Denken, Fühlen und Handeln.

Friedrich Schiller hat es so zusammengefasst: Vier Elemente, innig gesellt, bilden das Leben, bauen die Welt.

An der Na-Ku 2022 tauchen wir gemeinsam ein in die faszinierende Welt der vier Elemente. Dabei erfahren wir mehr über sie und ihren grossen Einfluss auf unser Leben und unsere Umwelt.

Mit dem bunten und vielfältigen Programm erkunden und entdecken wir das geheimnisvolle und oft auch gefährliche Wirken der vier Elemente.

Programmheft Na-Ku 2022